Supervision

“Wer weder Gründe noch Gegengründe kennt, glaubt sich allzu schnell im Recht.”

supervision

Die Tätigkeit der Supervision ist kein freier Beruf, sondern grundsätzlich an eine Gewerbeberechtigung als Lebens- und Sozialberater gebunden. Supervision ist ein wesentliches Tätigkeitsfeld der Lebens- und Sozialberatung.

Bei der “Supervision” handelt es sich um eine Beratungstätigkeit im Zusammenhang mit arbeitsfeldbezogenen und aufgabenorientierten Themen von Menschen im Beruf oder in ehrenamtlichen Tätigkeiten. Sofern die Tätigkeit der “Supervision” gewerbsmäßig (dh. selbständig, regelmäßig und mit der Absicht einen Ertrag oder sonstigen wirtschaftlichen Vorteil zu erzielen) betrieben wird und – insbesondere – nicht in den Vorbehaltsbereich der Psychotherapie und des psychologischen Berufes eingegriffen wird, bedarf es hierfür eine Gewerbeberechtigung für das reglementierte Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung gemäß § 94 Z 46 iVm § 119 GewO 1994.

Gerne können Sie uns kontaktieren!

Das Kontaktformular und die angeführte Telefonnummer, stehen zu Ihrer Verfügung.
Wir melden uns zeitnah und bedanken uns für Ihr Vertrauen.

Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre angegebenen Daten, zur Kontaktaufnahme, gemäß unseren Datenschutzbestimmungen verwendet werden.

Gerne sind wir auch jederzeit unter der Telefonnummer
+43/(0)676/406 000 1 für Sie erreichbar.