Medianden


Wozu brauchen gerade Sie einen Mediator?

Ihre Kommunikation dreht sich
im Kreis.

Sie befinden sich in einer gefühlten Sackgasse.

Ihre Gefühle beeinflussen Ihre Sachlichkeit.

Sie legen Wert auf eine adäquate Gesprächskultur.

Sie möchten eine Veränderung.

Sie haben erkannt, dass eine gerichtliche Lösung Ihnen nicht zwangsweise zu Ihrem Recht verhelfen wird.

Sie möchten im Falle eines gerichtlichen Schuldspruches nicht alleine die gesamten Kosten tragen.

Sie möchten sich selbst und/oder dritte Personen vor der Eskalation eines Konfliktes bewahren.

Es ist Ihnen wichtig, eine integre Person mit Ihren Anliegen vertraut zu machen.

weitere Informationen